Danke an alle Anbieter und Besucher bei unserem Technik-Flohmarkt, es war schön. :)
Und natürlich auch danke an die Café-Schichten und ans für's möglich machen. <3

RT @holgi@twitter.com
Habt ihr denn auch alle schon brav das Derrick-Feature gehört? ☝️🤨 audiothek.ardmediathek.de/item

Um 13 Uhr geht's los mit unserem Technik-Flohmarkt in der in . Es gibt Amigas, Bandmaschinen, Oszilloskope, 8mm-Kameras u.v.m. - all die richtigen Sachen genau für euch! 😀

Wir haben eine Buran!
...ok, an der Skalierung müssen wir noch arbeiten, aber wenigstens haben wir trotz aller Hardware-Probleme heute was produziert. 😁

@grillpflanze wir nehmen keinen Eintritt. Wir haben heute eine Mail von der Stadtverwaltung bekommen. Standard-Text, bis 8 Tage vorher kann kostenlos angemeldet werden, ansonsten 50€. Blablabla illegal. Angerufen, "ja ist halt so". Wir streiten weiter.
Hier geht's bergab, spätestens seitdem die CDU die Macht übernommen hat. Nächstes Jahr ist 100 Jahre Bauhaus/Weimarer Republik, und bis dahin soll wohl alles schön sauber und ordentlich sein. Früher war mehr Lametta...

Wer "öffentliche Vergnügungen" nicht rechtzeitig anmeldet, muss 50€ zahlen. Ein Technik-Flohmarkt ist angeblich eine "öffentliche Vergnügung". Ach Deutschland...
Wir stellen am Sonntag eine Spendenbox auf, also kommt vorbei & bringt all eure Freunde mit! Es wird auf jeden Fall vergnüglich, wir zahlen schließlich dafür!

RT @RadioLOTTE@twitter.com
Heute, am 2. Advent, wird es mathematisch-physikalisch. Jahaaa, das muss auch einmal sein!
Ihr fragt Euch jetzt sicher, was Zahlen und Formeln mit der Adventszeit zu tun haben? Na dann... radiolotte.de/radio/radio-lott

RT @Endzeitkind@twitter.com
Dies ist ein Röntgenbild von einem Kind das noch seine Milchzähne hat, wo aber die neuen Zähne schon "warten".

Ich wollte eh nicht schlafen.

RT @PBahners@twitter.com
"Selbst die unübersehbar als Karikatur rechter Rhetorik formulierten Parolen hielten viele nicht davon ab, das Projekt beim Wort zu nehmen." @HaraldStaun in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über die mediale Rezeption des Zentrums für @politicalbeauty

RT @NASA@twitter.com
What is dark matter? Astronomers call missing mass "dark matter" which keeps galaxies from coming apart at the seams, and experiences gravity the same way we do. Learn about how we continue the search here: go.nasa.gov/2ruF9ZM

RT @BgR_Weimar@twitter.com
Wir freuen uns auf euch :) Und ihr dürft euch auf eine absolut leckere Speisung freuen :) Die-Gelbe-Zora facebook.com/BgRWeimar/posts/2

Danke an Ben und Lisa für den super ! Danke an alle die sich gekümmert haben und Danke an alle Gäste.
.
.
.
#20

Der Maschinenraum ist 20! Also je nachdem wie gezählt wird und was dazugehört. Ist aber auch unwichtig, Hauptsache es gab Kuchen. 🚀

Heute ab 21h gibt's wieder einen sozialistischen SciFi-Film! Aufgrund der großen Nachfrage (ok, Spaß beiseite - weil wir Lust haben & genug Filme) findet die Filmreihe jetzt doch *jeden* Freitag ab 21h statt (und nicht nur jeden zweiten).

ich kuck filme durch für heute abend im @maschinenraum
und ich muss sagen, ich habe absolut keine ahnung was hier passiert (ist auch alles ungarisch)
aber ich habe den verdacht, das ist ein küchengerät :P

@karpfen leider kein stream :( ein paar Sachen sind aber auch auf youtube (besser wird die Qualität leider auch bei uns nicht): youtube.com/watch?v=aT1s5s2Lur

Heute ab 21 Uhr im MaschinenRaum: Science Fiction im Sozialismus - eine Filmreihe mit den schönsten & absurdesten Zukunftsvisionen aus dem ehemaligen Ostblock.
Ab jetzt jeden zweiten Freitag ab 21 Uhr.

Am 16.12. veranstalten wir in der in einen Technik-Flohmarkt: blog.maschinenraum.tk/2018/11/
Kommt vorbei und macht mit beim großen Austausch (von Technik)!

Show more
mastodon@bau-ha.us

social.bau-ha.us is your friendly neighbourhood Mastodon instance!
Proudly presented by Maschinenraum Weimar .
We are a small community-focused instance: Feel free to join us, but please be aware that there are some rules (in short: don't be a bunghole. Check the link for our definition of "being a bunghole".).
Be excellent to each other! (J.W.v.Goethe, 1932) [[Citation needed]]