Show more

Chasing climate change – Spesial
nrk.no/chasing-climate-change-
What actual effects that 1℃ had on Norway.

(@FLR_TH) Über 1000 Menschen demonstrieren in #Erfurt. Deutliche Ansage an #CDU, #FDP und #AfD: keinen Meter dem Faschismus. Es sprechen u.a. #Naturfreundejugend, #Ausländerbeirat, #DGB und wir. nitter.net/FLR_TH/status/12254

"Haben sie einen Fehler gemacht?" - "Nein!"

Ich hoffe das ist das letzte was ich jemals von diesem unfassbaren Arschloch höre. #kemmerlich #kümmerlich

ok. er ist raus. kürzester MP ever :D

EIL EIL EIL

Um 14:00 ist die Pressekonferenz von in der Staatskanzlei.

Wie sind hier und laut!

Gemeinsam müssen wir die verhindern. Um 16:30 treffen wir uns nach der Mahnwache auf dem Domplatz. Die Mahnwache wir um 16:15 gesammelt zum Domplatz gehen.

Der Vollständigkeit halber: auch bei begreifen wir uns als Bewegung der !

Es gab auch Kritik daran, wie laut wir uns in dem Prozess zu machen. Klimagerechtigkeit ist untrennbar mit dem verbunden. Daher müssen wir so laut seien wenn es darum geht, das ein sich von der Tragen lässt. Daher werden wir nicht aufhören bis Kemmreich zurückgetreten ist. Auch als FFF Erfurt!

Show thread

Der Vorschlag zur gemeinsamen Regierungsbildung kam schon am 01. November vom Faschisten Bernd Höcke von der !

Alleine da hätten bei ( ) jeglicher Alarm los gehen müssen! Dass er sich von der AfD ins Amt heben lässt, muss ihm also (wenigstens indirekt) klar gewesen seien! Daher fordern wir: !

mdr.de/thueringen/schreiben-ho

Die Wahl von durch die AfD heute gibt Rechten reale, politische Macht im Landtag. Damit sind progressive, klimagerechte und antirassistische Politik gestorben. Fünf Jahre, die wir nicht mehr haben. Aber wir können es noch verhindern! Heute waren wir über 2000! Morgen wieder vor der Staatskanzlei dabei sein. Ab 12 Uhr. Wenn ihr erst später könnt, kein Ding, die Mahnwache geht lang genug. Aber geht auf die Straße! Wir fordern ganz klar: !

"Den größten Erfolg erzielten wir in Thüringen. Dort sind wir heute wirklich die ausschlaggebende Partei.[...] Die Parteien in Thüringen, die bisher die Regierung bildeten, vermögen ohne unsere Mitwirkung keine Majorität aufzubringen."

A. HitIer, 02.02.1930

(ganz frech geklaut: twitter.com/bodoramelow/status)

Bundesweit Zehntausende heute auf spontanen Demonstrationen gegen die Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) zum Ministerpräsidenten in #Thüringen mithilfe der AfD. #Berlin 3.000 #Erfurt 3.000 #Hamburg 2.000 #Frankfurt 1.000 #Köln 1.000 #MPWahl

Auch vor der Zufahrt zum Innenhof der Staatskanzlei stehen die Demonstranten #Thüringen #Erfurt #MPWahl

Sehr cool! Eine Menschenkette um die Staatskanzlei #Erfurt. Mit Sprüchen wird das Gebäude gegen Faschismus verteidigt.

#MPWahl #Thüringen

depol, thüringen, weimar 

Das wäre ja jetzt der historische Moment für die Widergeburt der SPD. Aufkündigung aller Koalitionen in allen Ländern und Lagerwahlkampf. Aber nein, so wird es wohl nicht kommen.

Wenn #Kemmerich nicht heute noch zurück tritt, sollten #Grüne morgen sämtliche Koalitionen auf Landesebene, an denen sie mit der #FDP beteiligt sind, beenden. Das wären Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz.

Nein, das ist nicht übertrieben,. Es geht nun um den Bestand der Demokratie #Thüringen @GrueneBundestag

wird sich daher, wie Fridays for Future , kontinuierlich gegen eine Regierung stemmen welche wissentlich nicht ohne eine rechtsextreme, rassistische, faschistische, sexistische, homophoben und den Menschen gemachten Klimawandel leugnende Partei zu Stande gekommen wäre.

Daher werden wir - gemeinsam mit unseren Bündnispartner*inenn - alle demokratischen Mittel ausschöpfen um diese Regierung zu bekämpfen.

Kein Fuß breit den Faschisten!

Show thread

CDU und FDP haben in einer Rechtsradikalen Partei ganz klar Rückendeckung gegeben.

Ein Regierung welche Faschisten legitimiert bereitet ihnen den Weg. Das dürfen wir nicht so geschehen lasen. Daher sehen wir uns um 15:20 zur Demo der Gewerkschaften am Landtag. Nach der Demo der Seebrücke auf dem Fischmarkt wird es eine weitere Sponti vom Fischmarkt zum Landtag geben!

Ihr habt die Faschisten im Parlament legitimiert, verdammt nochmal schämt euch!

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!