Show more

Ebenso Staatsbedienste in Beamtenverhältnis eine Garantie gestaffelt an ein vielfaches des Grundeinkommens. 1,5fache Grundeinkommen für die einfachste Form und im maximum das 10fache des Grundeinkommens.

Show thread

Minister vielleicht fünffaches Grundeinkommen und Kanzler vielleicht sechsfaches Grundeinkommen. Und der Bundespräsident weil er so toll ist vielleicht lebenslang 7faches Grundeinkommen - da bin ich mal gespannt, ob den Herrschaften da oben dann 1000€ Grundeinkommen langen würde

Show thread

Und tatsächlich könnte man sich überlegen die Entschädigung für demokratische Ämter nach Grundeinkommen auszurichten. Einfaches Amt wir Regionalparlament doppeltes Grundeinkommen Bürgermeister dreifaches Grundeinkommen. Nationalabgeordneter 4faches Grundeinkommen usf.

Show thread

Immer die gleichen Diskussion epetitionen.bundestag.de/petit - nein 1000€ pro Person ist nicht zu hoch. Wenn die Entschädigung eines Abgeordneten bei über 5000€ liegt, dann ist es gerade mal ein fünftel dessen.

RT @PopularFrontCO@twitter.com

Hi @twittersupport@twitter.com — Here’s a screenshot of a US far-right group celebrating the fact that they got my main @jake_hanrahan@twitter.com banned. This was clearly an organised effort by them. Why are you still allowing this?

(CC @iwriteok@twitter.com)

🐦🔗: twitter.com/PopularFrontCO/sta

RT @ThomasKnorra@twitter.com

100.000 haben bisher die Bundestags-Petition von @susannewiest@twitter.com für ein temporäres Grundeinkommen unterschrieben.

440.550 haben bisher die Petition von @MerzTonia@twitter.com für ein temporäres Grundeinkommen unterschrieben.

Das sind zwei starke Signale an die Politik.

🐦🔗: twitter.com/ThomasKnorra/statu

99978 also die 100.000 sollten wir heute wirklich schaffen, aber nach dem Einbruch gerade sind es dann morgen vielleicht nur 110.000 zur Million bräuchte es da mehr drive epetitionen.bundestag.de/petit

Show thread

Ok die Kurve geht nicht mehr ganz so steil - im Schnitt so 10.000 täglich - 300.000 könnten wir also bis zum 27.4.2020 schon schaffen. Bei einer Million müsste da noch mal eine Steierung rein

Show thread

Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens nur noch 900080 Unterschriten, dann ist die Millionengrenze erreicht epetitionen.bundestag.de/petit

Ok 99874 nicht ganz aber heute werden wir doch wohl über die 100.000 kommen

Show thread

RT @ThomasKnorra@twitter.com

@ArnoldSchiller@twitter.com @susannewiest@twitter.com Noch 2.700 Stimmen bis zur 100.000. Vielleicht schaffen wir das heute noch ... verbreiten Sie die Bundestags-Petition für ein temporäres bedingungsloses ruhig noch ein bisschen weiter: epetitionen.bundestag.de/petit

🐦🔗: twitter.com/ThomasKnorra/statu

RT @ThomasKnorra@twitter.com

Die größten Hemmnisse gegen die Einführung eines Grundeinkommens liegen bei Leuten mit Macht- und Herrschaftsinteressen und bei Leuten mit einem negativen Menschenbild. Und häufig sind das auch noch die gleichen.

🐦🔗: twitter.com/ThomasKnorra/statu

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!