Follow

was sagt ihr hierzu...hab ich in einem secuity forum gelesen:
Der Ubuntu Snap Store hat Snaps angeboten, die Malware enthielten, um per Crypto-Mining Hardware-Ressourcen der Anwender zur Erstellung von ByteCoin abzuzweigen.
[...]Jedermann kann in den Snap Store Pakete hochladen, sofern sie technisch funktionieren.

@aristides2 gut möglich, gibt's auch bei Docker Hub - ist auch schwierig zu prüfen, die werden da keine Infrastruktur wie Google haben und selbst im Play Store taucht öfters Malware auf.... vermutlich muss man auf die Quelle achten.

Sign in to participate in the conversation
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!