JoergSorge boosted

Wir haben #BigBlueButton einem Lasttest unterzogen. Der Test verschaffte uns mehr Klarheit über die Leistungsfähigkeit der Software und die technischen Anforderungen.

Wir danken allen Freiwilligen, die an dem Test teilgenommen haben.

hostsharing.net/blog/2020/03/3

#Videokonferenz #platformcoop #genossenschaft #zoom

JoergSorge boosted

Können Menschen bitte aufhören, auf freier Software rumzuhaten, wenn sie nicht für iOS implementiert wurde? Man kann doch nicht ernsthaft erwarten, dass sich Menschen dafür einen Apple-Rechner + Smartphone kaufen, 180€ für den Zugang zum Apple-Store bezahlen, Swift lernen und darin die App komplett neu implementieren und sich dann mit den Regularien von Apple rumschlagen. Das ist in Tool-Diskussionen einfach unfair. Leute, euch in ein Gefängnis einzukaufen, war eure Entscheidung

@zenja @clerie @f2k1de @fem jeder Teilnehmer wird, soweit ich weiß, erstmal mit der vollen Videoauflösung zugeschaltet. Es ist sinnvoll, dass die in den Settings der Teilnehmer heruntergeschaltet wird.

@hokaff
Ich habe mit gute Erfahrungen. Bei als Zielechner muss man lediglich die Freigabe aktivieren. Port foreward am Router muss allerdings eingerichtet werden.

JoergSorge boosted

Yesterday, I met someone from the local #art gallery to discuss ideas on bringing the art to the people while the gallery is closed.

While discussing, we walked around the sculptures outside and, as a first immediate action, added/updated them at #openstreetmap. We also took pictures and have some more information, so the question is what to do with pictures and text? Can I annotate #osm nodes with pictures? Is it appropriate to add a story for a node in its description? :openstreetmaps: 🗽

JoergSorge boosted
Der Präsident des Branchenverbands Bitkom spricht sich für Tracking-Apps gegen die Coronavirus-Epidemie aus. Den Datenschutz will er dabei hintanstellen.
Bitkom-Chef: Datenschutz muss hinter Schutz von Leben zurückstehen
#Bitkom #Coronavirus #Datenschutz #Tracking

@kaffeeringe Ja eben, das geht meines wissen wohl nur über Instumente wie z.B. ein

JoergSorge boosted

@kaffeeringe Sehr ausführlich und interessant! Ich verstehe eher als eine Möglichkeit, der Verschiebung von Erwerbsarbeit zu "ideeller" Arbeit zu begegnen und diese zu fördern. Ich denke, die hat neben der klassischen auch einen Wert, von dem man aber halt keine Miete bestreiten kann.

@K0nrad Ja klar, hatte zwischendurch die time zone geändert und nicht neu gebootet. So stellt man sich selber das Bein ;-)

@kuketzblog Ich nutze schon länger unter . Ich personlich hatte da im 1zu1 Chat, stabilere Verbindungen als mit . Allerdings hatte ich (vor der Krise) meist die "Hauptinstanz" von Jitsi genommen, so viele Alternativen gabs da noch nicht.

JoergSorge boosted

An alle Schüler*innen, die fürs #HomeSchooling keinen (geeigneten) Rechner haben, weil in der Familie aktuell kein Geld hierfür da ist: Bitte meldet euch bei uns (computertruhe.de/kontakt/). Wir überlegen gerade, wie wir euch während der #Corona-Pandemie unterstützen können. #unten

@K0nrad Aber was ist da los? Ich habe die Zeit via raspi-config geändert, wird mir mit "date" auch korrekt angezeigt, nur die /etc/crontab wil noch die alte Zeit und das syslog loggt auch nach GMT. Muss man den raspi rebooten?

Grr, ewig an einer /etc/crontab herumgebastelt bis mir auffiel, dass die GMT haben will. Das System aber eig. GMT+1 hat. Ist das normal?

Lang und zäh waren die Verhandlungen. Am Ende konnte sich die jedoch gegen die durchsetzen, die eine des Gesundheitswesens vorantreiben wollten.

Im Ergebnis wurden u.a. in jedem zusätzliche Behandlungszimmer eingerichet, die im schnell zur umgewandelt werden können.

Quelle

JoergSorge boosted

Ich bin bei der Suche nach einem neuen #Tablet gerade etwas am Verzweifeln. Gibt es ein halbwegs aktuelles Tablet, das man sowohl ohne #Google als auch ohne #Apple nutzen kann und das mindestens für die kommenden drei Jahre mit Updates versorgt wird?

Gerade in dieser zeigt sich, wie wichtig vor einem Jahrzehnt die Anerkennung schneller Internetanschlüsse als und Recht für die Bevölkerung durch die Politik war.
So ist nun gewährleistet, dass auch bei erhöhter Auslastung jeder über einen 1GBit Anschluss verfügt, in strukturschwachen Gebieten werden mindestens 500 Mbit gewährleistet.

Quelle:

JoergSorge boosted

orrrrr ... Das nächste Webinar, wo die Webinarveranstalterin den Teilnehmer*innen erzählt, dass sie auf FB und Instagram sein müssen, um die Zielgruppe zu erreichen. *sfz*

JoergSorge boosted

@anneroth Ob jetzt endlich #PGP auf den Computern der Parlamentarier.innen installiert wird? Schon wegen der kryptographischen Signatur würde sich das lohnen.

Bundesweit nutzen Schulen die Schließungen um die bisher nicht abgerufenen Mittel der des anzufordern.

Die Mittelverwendung für die Modernisierung der digitalen Infrastruktur u Ausstattung muss den u entsprechen. Die Sicherstellung u hat

Quelle:

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!