Follow

Dass von Projektpartnern ganz selbstverständlich verschlüsselt geschickt werden, hat man nun auch nicht *ganz* jeden Tag. Bei der "Gesellschaft zu Entwicklung von Dingen" schon.

Und dass Papers mal nicht als doxx sondern als kommen ist auch angenehm 🙂

gesellschaft-zur-entwicklung-v

Sign in to participate in the conversation
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!