Follow

Grr, ewig an einer /etc/crontab herumgebastelt bis mir auffiel, dass die GMT haben will. Das System aber eig. GMT+1 hat. Ist das normal?

@K0nrad Aber was ist da los? Ich habe die Zeit via raspi-config geändert, wird mir mit "date" auch korrekt angezeigt, nur die /etc/crontab wil noch die alte Zeit und das syslog loggt auch nach GMT. Muss man den raspi rebooten?

@JoergSorge Ich weiß nicht, was raspi-config tut. Aber klar kannst Du Environment-Variablen von laufenden Prozessen nicht so einfach ändern, wenn Du nicht deren parent process in der Hand hast.

@K0nrad Ja klar, hatte zwischendurch die time zone geändert und nicht neu gebootet. So stellt man sich selber das Bein ;-)

@JoergSorge Solange Du nicht die RTC in der Zeit verändert hast, ist alles gut. Aber es ist schon kein Zufall, das der ntp daemon die Zeitgeschwindigkeit verändert, wenn er die Uhrzeit anpasst.

Sign in to participate in the conversation
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!