@marcozehe
Wenn ich den Firefox starte, ist zwar das Adresseingabefeld markiert, aber der Cursor steht woanders. Ich muss erst 4x Tab drücken, bis er in der Adresseigabe ist. Kann man das nicht so machen, dass der Cursor nach Start in dem visuell markierten Adressfeld steht?

Follow

@marcozehe
Ich merke gerade, dass dies wohl nur im so ist. Ich nutze den fast immer.

@JoergSorge Äh, keine Ahnung. Bei mir lande ich, wenn ich per CTRL+Shift+P ein privates Fenster öffne, ganz normal im Adressfeld. Unten gibt es zwar eine "Neuer Tab"-Seite, die sich von der normalen unterscheidet, weil sie erklärt, was privates Surfen ist usw., aber die stiehlt mir den Fokus nicht. Keine Ahnung, was bei Dir da schief geht. Ich habe aber auch Windows, kein Linux.

@marcozehe
Es liegt wahscheinlich an dem
Wenn das deaktiviert ist klappt das auch mit dem Cursor im Eingabefeld.

@JoergSorge Ah, von dem hab ich noch nie gehört. Dan musst Du wohl mal die Add-On-Autoren kontaktieren, um herauszufinden, was die da für einen Mist mit dem Tastaturfokus machen. :-)

Sign in to participate in the conversation
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!