Dass man auch ohne Cookie's und JS getrackt werden kann ist ja bereits in aller Munde - Stichwort ETag

Aber eine gutes Add-on hat das schon jemand? Ich nutze hierfür Clear URL's. Funktioniert sensationell. Ist ebenso super geeignet um Marketing/UTM Parameter (wie utm_medium) zu entfernen

Zum Testen des ETag Tracking gibt es hier eine Seite
- lucb1e.com/rp/cookielesscookie
Add-on
- addons.mozilla.org/de/firefox/

Die neue Browser Version 73 wird heute flächendeckend ausgerollt. Ebenso die ESR Version 68.5

Neue Sicherheitslücke (CVE-2020-0601) in der CryptoAPI von Windows 10 o.Ä.

Mein Edge fällt noch auf die Sicherheitslücke rein, der nicht. Da dieser eine separate Validierung durchführt

- chainoffools.kudelskisecurity.

Heute wird Browser Version 72 released! ESR wird die Version 68.4 bekommen

Schon einmal gewundert wieso und weshalb der Browser mehr als nur ein Prozess zeitgleich eröffnet?

- Dies dient dem Sandboxing und soll somit die Sicherheit im Internet erhöhen, was nicht immer hin haut (s. Quelle zu ZDI)

An Beispiel: der Eltern Prozess ist für die allgemeine Verwaltung zuständig und wir auch als chrome process deklariert. Der zweite Child-Process handhabt GPU-beschleunigungs Inhalte... (s. Bild)

zerodayinitiative.com/blog/201

Der Browser hat nun das Addon Certainly Something fest in die Version 71 integriert 🙌🏼😁

Die neue Browser Version 71 bringt ein neues redeisgn der about:config

Der bringt bereits ein trackerloses DNS-Lookup Tool mit sich

Firefox Lookup Tool: about:networking#dnslookuptool

Wahnsinnige Dinge gibt es.. mittels der AudioContext-API vom und JavaScript ist ein fingerprintig möglich. Im Grunde generiert, manipuliert, analysiert JS die Audiodateien und erzeugt somit einen einzigartigen

Um das zu deaktivieren setzt man den Switch: dom.webaudio.enabled = false

Link zum Tool: audiofingerprint.openwpm.com/

Es ist weiterhin möglich die Tab History im Browser mittels JavaScript auszuwerten.

Das Setzen der zwei about:config Parameter hat nicht zum tatsächlichen Erfolg geholfen.

Link: bugzilla.mozilla.org/show_bug.

Browser Update

[2019-12-03]
Firefox Browser Version 71
Firefox Browser ESR Version 68.3

Eine nettes "Sicherheits-Update" für Firefox

Ich werde es mir mal in den nächsten Stunden anschauen

Link: github.com/intika/Librefox

Zudem entfernt Mozilla in der Version 70 im Browser die Anzeige "Nicht sicher".

Mit diesem Switch zeigt diese wieder:

security.insecure_connection_text.enabled > true

Link für mehr Informationen: soeren-hentzschel.at/firefox/f

Mit der Version 70+ vom Browser ändert sich die Browserleiste in Bezug auf das Schlosssymbol.

Hier geht Mozilla von einer Selbstverständlichkeit aus, dass der größte Teil des Internets aus verschlüsselter Kommunikation besteht. Stichwort - Let's encrypt!

Mit diesem Switch zeigt sich wieder das altbekannte grüne Schloss in der Leiste.

"security.secure_connection_icon_color_gray" > false

Die Browser Version 70 wurde soeben released ;-)

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!