Es besteht die Möglichkeit mit einem NEIN gegenüber dem Energieversorger entgegenzuwirken, sollte er flächendeckend umrüsten. Ein entsprechendes Musterschreiben hierzu gibt es von der Piraten Partei.

- piratenpartei.de/2020/02/25/sm (Quelle)
- wiki.piratenpartei.de/Smart_Me (Musterschreiben)

Show thread

Was haltet ihr von den Anwendungen von Nirsoft?

An sich ist der größere Teil des Nirsoft Software Sammelsuriums dieser Apps meiner Meinung nach ziemlich hilfsbereit. Aber wie sieht es dahingegen mit dem Datenschutz aus? Ich habe bisher keine Auffälligkeiten* entdecken können. Hat hierzu jemand eine klare Meinung?

*ungewöhlicher Netzwerktraffic

nirsoft.net/

Hier noch einmal der Fokus auf einen meiner Sicherheitssplitter:

Benutz einen Dienst, der für dich kurz-URLs besucht. ✅
Wie urlex.org/ (ohne JS und Cookies möglich) - keine Werbung!

So umgeht ihr das und und gewahrt somit eure:n

Vergisst nicht beim veröffentlichen von Screenshots das Entfernen von Exif Metainformationen. (s. zweite .png.bak Datei)

Ein Grund mehr von Abstand zu halten sind die immer wiederkehrenden "Gewinnspiele", wo es nur um das Sammeln von personenbezogene Daten (wie Adresse, Geburtsdatum, Vorlieben, Geschlecht uvm.) geht

Der Burda Verlag, etliche Versicherungen, Kreditfirmen, Marketingfirmen und viele viele mehr sind als Sponsoren eingetragen und haben eine Vollmacht über deine Daten

Das Urteil ist zwar noch nicht rechtskräftig entschieden worden, aber dennoch interessant zu sehen wie sich diese ewige Geschichte entwickeln wird. Kläger ist hier Blackberry und klagt aufgrund von Patentverletzungen.

Link: sueddeutsche.de/digital/urteil

"Würde man das Verfahren in die Offline-Welt übertragen, könnte man die Dienstleistung
der SOFORT Überweisung wie folgt beschreiben: Weil man selbst zu faul ist, gibt
man einem Fremden auf der Straße die EC-Karte und PIN, damit er zum Bankautomaten
geht, sich über den Kontostand und die letzten Transaktionen informiert um danach die
gewünschte Überweisung auszuführen." (Privacy Handbuch, 2019, S.150)

Ich habe bei meiner Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO zu Amazon.de seit bisher 1 Monat und 14 Tagen noch keine Antwort erhalten.

Der Hinweis geht schon mal an Amazon raus.

Die hat eine weitere Domain für E-Mails zur Verfügung gestellt: @magenta

Paradoxerweise ist mein 64-Zeichen langes Passwort unsicherer als das geforderte 16-Zeichen lange Passwort 😁

Ab dem Punkt an dem ich meine Mobilfunknummer mitgeben musste habe ich die Registrierung abgebrochen

Eine nettes "Sicherheits-Update" für Firefox

Ich werde es mir mal in den nächsten Stunden anschauen

Link: github.com/intika/Librefox

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Unternehmen Kapitaxx LTD gemacht? Ein Digalmarketingunternehmen mit keiner wirklich Internetpräsenz

Link zur Seite: kapitaxx.net/

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!