Andi S. boosted

Gibt es noch Hoffnung für die Menschheit? Das klären wir mit YouTuber #Rezo – weswegen der Podcast #allesgesagt diesmal acht Stunden und 40 Minuten dauert. Außerdem dabei: schlechte Klimapolitik, eine Quarterlife-Crisis und veganer Death Metal bit.ly/2MJrnNp

Andi S. boosted

Die ersten Bilder nach den türkischen Angriffen auf Syrien. Das Bild habe ich da angeschnitten, wo das Bein abgerissen ist. rudaw.net/sorani/kurdistan/101

Andi S. boosted
Andi S. boosted

Deshalb kürzt der Bund auch Gelder für zivilgesellschaftliche Projekte, die sich gegen Rechts engagieren. Ihr ekelt mich an! Diese Heuchelei soll euch im Halse stecken bleiben!

RT @HeikoMaas@twitter.com

Ich bin es leid, immer wieder entsetzt und erschüttert sein zu müssen. Wann hört das auf? Warum geschieht das in unserem Land? Unserem Land! Zwei unschuldige Menschen wurden brutal ermordet - wie entsetzlich sinnlos. (1/3) #halle0910

🐦🔗: twitter.com/HeikoMaas/status/1

Andi S. boosted

RT @LeftstyleMag@twitter.com

Die #Türkei hat #Rojava angegriffen. Ein schweizer Internationalisten aus Afrin hat bereits viel Leid gesehen und bittet daher die Menschen: Steht auf und verteidigt Rojava.

Andi S. boosted

depol, thüringen, afd 

Andi S. boosted
Unfassbar!

#NieMehrCDU #NoSPD #NoFDP #NoNazis


♲ @oliberlin@pod.geraspora.de: Wie kann es bitte passieren, dass Mitglieder der #CDU, der #FDP und sogar der #SPD einen #Neonazi zum Ortsvorsteher wählen? Von der Union heißt es lapidar, man habe das Ganze im Vorfeld nicht so ernst genommen – äh, hallo? Gilt das nur für das Wählen von Faschisten in öffentliche Ämter oder ist das generell so eure Sicht auf die Politik?!

Rechtsextremist von CDU, SPD und FDP zum Ortsvorsteher gewählt

#FCKNZS #FCKNPD #NPD #Hessen #Wetterau #Altenstadt www.hessenschau.de/politik/npd…

@aurora the giant yellow one should be verbascum ("Königskerze")

Andi S. boosted

Leute, ich habe dieses #Mastodon mittlerweile echt liebgewonnen! Ich hätte aber gerne mehr Accounts zum Folgen.

Haut gerne mal öfter Empfehlungen raus! Hier bin ich ja weniger scheu, als in diesem Offline ;)

Andi S. boosted

I think that there is a mental health crisis among young people because they use their phones too much and not because they have a choice between contributing meaningless work to an economic system that is creating a mass extinction or being homeless. That's right that is my opinion and I am right (I am very clever).

Andi S. boosted

ich bin unzufrieden. und weil ich eine gut integrierte deutsche bin, habe ich einen text geschrieben und ein banner gemalt: blog.maschinenraum.tk/2019/07/

Andi S. boosted

Eine Deutschlandkarte mit über 150 neurechten Medien, Denkfabriken sowie Kampagnen & ihren Verbindungen
neuerechte.org/

Andi S. boosted

Auch im neu erschienen Bericht des Verfassungsschutzes wird die nur als Opfer erwähnt. Dabei hätte sie zumindest in diesem Abschnitt über auftauchen müssen.
hamburg.de/contentblob/1276031

Andi S. boosted

depol, nazis & das fernsehen 

Andi S. boosted

(@SeebrueckeMD) „Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns den Nachbarn klaut!“. Dieser Spruch war auch gestern in #le0907 gegen die Abschiebung eines 23 Jahre alten Mensches zu hören. Ein Spruch, der Eindruck hinterlässt und den wir uns alle merken sollten. #StopDeportation twitter.com/SeebrueckeMD/statu

Andi S. boosted

CW: Architecture, Fascism, Death, Memorials 

Andi S. boosted

"I’ve tried my best to figure out a way to avoid my conclusion, because I know only a small fraction of other people share it. But it’s a simple and, to me, inescapable deduction: (1) nonhuman animals are conscious beings capable of suffering, (2) unnecessarily causing conscious beings to suffer and die is morally reprehensible, (3) humans cause billions of nonhuman animals to suffer and die every year, mostly for their own pleasure, (4) by killing and eating animals, humans are doing something deeply wrong. (Jeremy Bentham’s formulation is still powerful and hard to escape: “The question is not, Can they reason? nor, Can they talk? but, Can they suffer?“)"

Andi S. boosted

200 Leichensäcke + Löschkalk bestellt... Können wir uns bitte darauf einigen, die #Nordkreuz Rechtsterroristen nicht mehr als „Prepper“ zu verharmlosen?!

RT @zeitonline_pol@twitter.com

Mitglieder einer #Neonazi-Gruppe sollen geplant haben, 200 Leichensäcke und Ätzkalk zu bestellen. #Rechtsextremismus zeit.de/politik/deutschland/20

🐦🔗: twitter.com/zeitonline_pol/sta

"UND DIE DA REDEN VON VERGESSEN, UND DIE DA REDEN VON VERZEIHN - ALL DENEN SCHLAGE MAN DIE FRESSEN MIT SCHWEREN EISENHÄMMERN EIN!" (Bert Brecht)

mdr.de/thueringen/mitte-west-t

deutschlandfunk.de/kulturaussc

Auch wenn der im Dlf als Pointe zitierte Gedankengang von Kleine in sich natürlich völlig bescheuert weil widersprüchlich ist, hoffe ich, dass Peterchen im Endeffekt hier dann doch recht behält.

Gegen |s "erinnerungspolitische Wende"!!! Gegen das Vergessen der Schande!!!

Show more
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!