Follow

#Podcast-Empfehlungen 

ich komm zwar mal wieder kaum zum hören, aber dafür war zuletzt gefühlt jede 2. Episode ein Highlight. Daher will ich ein paar davon mal eben pushen, die den Weg durch meinen Gehörgang gefunden und sich direkt in meinem Denken eingenistet haben.

Los geht's mit ner Neuentdeckung für mich: In "Danke, gut" spricht Miriam Davoudvandi mit Personen aus der Popkultur über psychische Krankheiten, um diese so zu entstigmatisieren. absolut gelungen, imho!
www1.wdr.de/mediathek/audio/co

#Podcast-Empfehlungen 

Das Thema Psyche wird auch in den aktuellen Folgen von "Darf sie das?" aufgegriffen. Der großartige Podcast der großartigen Nicole Schoendorf beschäftigt sich diese wie auch schon letzte Woche mit psychischer Gesundheit im Kapitalismus. Wie eigentlich immer hier, pointiert bissige und empowernde Kurz-Monologe.

darf-sie-das.simplecast.com/ep

Show thread

#Podcast-Empfehlungen 

und zum Abschluss dieser kurzen Spam-Einheit möchte ich noch zwei weitere Episoden Dissens von Lukas Ondreka mit Euch teilen.

Der Podcast ist in den letzten Monaten zu einem meiner absoluten Favoriten geworden und in meinem Podcatcher wechseln sich daher ältere Episoden, die ich noch nachhöre mit neueren, die wöchentlich veröffentlicht werden, ab. Daher liegen die beiden Empfehlungen zeitlich auch noch etwas auseinander...

Show thread

#Podcast-Empfehlungen 

in Folge 77 spricht Lukas mit Christian Baron über dessen Buch "Ein Mann seiner Klasse", Bildungsaufstieg und Erstakademiker:innen sowie den stillschweigenden Klassismus in unserer Gesellschaft. podcast.dissenspodcast.de/77-b

Und in der Folge 94 von letzter Woche ging es mit Carmen Losmann um ihren Film , Finanzkapitalismus, die Gelderzeugung und das Verhältnis von Schulden und Vermögen.
podcast.dissenspodcast.de/94-o

+++
oeconomia-film.de/

Show thread

#Podcast-Empfehlungen 

@Andi_S dieser Empfehlung möchte ich mich ausdrücklich anschließen! ❤️

Sign in to participate in the conversation
mastodon@bau-ha.us

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!